Schaue live, geh backstage, entdecke XITE und gewinne Preise
Eminem's Top 7

Der legendäre Rapper ist bereits Grammy- und Oscarträger und wurde vom Billboard-Magazin als der erfolgreichste Musiker der 00er-Jahre in den USA gekürt. Wir blicken zurück auf 7 Songs, die jeder kennt und aus der Hip-Hop-Geschichte nicht mehr wegzudenken sind.

1. The Real Slim Shady

Als sein Alter Ego verspottet Eminem in dem Track Prominente auf unterhaltende und ironische Art und Weise. Darunter zählen z.B. Pamela Anderson, Will Smith, Christina Aguilera und Britney Spears. In Großbritannien landete die Singleauskopplung auf Platz #1.

 

2. Stan

Im Kopf geblieben ist auf jeden Fall der von Dido gesungene Refrain. Der dramatische Song erzählt die Geschichte eines Fans, der Eminem schreibt aber erst viel zu spät eine Antwort erhält. Das Musikmagazin setzte das Lied auf Platz 290 der „Liste der 500 besten Songs aller Zeiten“.

 

3. Without Me

Typisch für Eminems Songs enthält auch dieser viel Ironie und stellt ihn als Retter der Musikindustrie dar. Kritiker werden dabei gnadenlos verspottet. Dass die Musikszene ohne Eminem langweilig und einsam wäre, das bestätigen ihm die Charts in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Großbritannien mit Platz #1.

 

4. Lose Yourself

Der Soundtrack aus dem Film „8 Mile“, in dem Eminem die Hauptrolle spielt, wurde zu einem der erfolgreichsten Songs der Hip-Hop-Geschichte. In fast allen relevanten Charts der Musikwelt stieg der Song auf die Spitze.

 

5. Just Lose It

Das komische Musikvideo zum Song „Just Lose It“ parodiert wieder verschiedene Prominente wie Michael Jackson, MC Hammer und Madonna. Der Beat wurde unter anderem von Eminems Entdecker Dr. Dre produziert und stieg in den Charts von Großbritannien und der Schweiz auf den 1ten Platz.

 

6. Not Afraid

Die einzige Single aus seinem 7ten Album „Recovery“ handelt, anders als viele andere ironische Songs, von einem ernsteren Thema. Hier macht Eminem deutlich, dass er sich bei Schreiben seiner Texte keinen Kopf um Kritiker macht und ausschließlich seine Sicht der Dinge ausdrücken will. Mehr als über 5 Millionen Singles krönen den Song und das dazugehörige Musikvideo in den USA mit 11-fach Platin.

 

7. Love The Way You Lie

Für den Song „Love The Way You Lie“ ist Rihanna mit ins Boot gestiegen. Hier geht es um eine Beziehung, die von einer übertriebenen Hassliebe erfüllt ist. 24 Stunden nach der Veröffentlichung wurde der Song 6,6 Millionen Mal aufgerufen und brach somit den YouTube-Rekord.

Welcher ist dein Lieblingssong? Schreib uns auf Facebook über @XITEGermany.

FUN
FACTS