Schaue live, geh backstage, entdecke XITE und gewinne Preise
7 Fun Facts über Chalie Puth

Bei Charlie Puth ist jeder Song ein Hit! Kein Wunder, denn als seine Mutter noch mit ihm schwanger war, hat sie Platten von James Taylor angemacht und die Kopfhörer auf ihren Bauch gelegt…

Fact 1

Charlie Puth heißt mit bürgerlichem Namen Charles Otto Puth Junior und wurde am 2. Dezember 1991 in Rumson, New Jersey geboren.

 

Fact 2

Als er zwei Jahre alt war, verletzte ihn ein Hund im Gesicht, woraufhin er mit mehreren Stichen genäht wurde. Diese Narben sind noch heute sichtbar, was ihm seine charakteristische Augenbraue verleiht.

 

Fact 3

Charlie absolviert ein Musikstudium am Berklee College of Music in Boston, Massachusetts und zieht anschließend nach Los Angeles.

 

Fact 4

Seine ersten Erfolge gelingen ihm mit seinen Coversongs auf YouTube. Besonders mit Adele’s „Someone Like You“ wird er einem breiteren Publikum bekannt.

 

Fact 5

Aber seinen internationalen Durchbruch schaffte er schließlich 2015 mit seiner ersten Single „Marvin Gaye“, welche er gemeinsam mit Julie Frost komponierte und mit Meghan Trainor sang.

 

Fact 6

Als er dann als Songwriter, Produzent und Sänger an Wiz Khalifa’s Seite den Superhit „See You Again“ glänzte, war er nicht mehr aufzuhalten. Der Soundtrack von „Fast & Furious 7“ erzielte mittlerweile über 3,2 Milliarden YouTube-Klicks.

 

Fact 7

Was läuft zwischen Charlie und Selena? Im Musikvideo zu seiner neuen Single „How Long“ sieht sich Charlie ein Gemälde an, das Selena erstaunlich ähnlich sieht. Schaue selbst, das Video gibt’s auf XITE!

Von welchen Künstlern willst du mehr erfahren? Schreibe uns auf Facebook über @XITEGermany.

 

FUN
FACTS