Schaue live, geh backstage, entdecke XITE und gewinne Preise
7 Fun Facts über Taylor Swift

Die ehemalige Country-Sängerin ist nicht nur zu einem Superstar, sondern auch zu einem erfolgreichen Unternehmen herangewachsen. Spätestens jetzt wird es Zeit für 7 Fun Facts über Taylor Swift.

Fact 1

Taylor heißt mit bürgerlichem Namen Taylor Alison Swift und wurde am 13.12.1989 in Reading, Pennsylvania geboren.

 

Fact 2

Taylor Swift ist vielseitig begabt: neben ihrer Karriere als Sängerin arbeitet sie außerdem als Songwriterin, Musikproduzentin und Schauspielerin.

 

Fact 3

Den Namen Taylor hat sie in Anlehnung an den Sänger James Taylor bekommen. Weil der Name für beide Geschlechter gebraucht wird, erhofften sich ihre Eltern für Taylor gleiche Chancen in der Berufswelt.

 

Fact 4

2010 hat sie als jüngste Künstlerin im Alter von 20 Jahren mit „Fearless“ den Grammy für das „Album des Jahres“ erhalten.

 

Fact 5

Taylor hat einen ausgeprägten Geschäftssinn: für ihr Album „1989“ hat sie nicht nur die Rechte für Titel und Musik gesichert, sie hat darüber hinaus auch Textzeilen, wie zum Beispiel „Nice to meet you. Where you been?“, patentieren lassen.

 

Fact 6

Für das geschäftliche Drumherum stehen Taylor einige Berater stets zur Seite. Besonders wichtige Entscheidungen trifft die die Powerfrau allerdings immer noch selbst.

 

Fact 7

Taylor hat am 10. November 2017 ihr sehnlichst erwartetes Album „reputation“ veröffentlicht. Schaue dir die Musikvideos auf XITE an!

Von welchem Künstler möchtest du mehr erfahren? Schreibe uns auf Facebook über @XITEGermany.

FUN
FACTS