SCHAUE live, GEH backstage, ENTDECKE XITE und GEWINNE
5 Stars die unsere Herzen berühren

Hier sind 5 herzerwärmende Aktionen von wohltätigen Stars. Ganz schön rührend!

Beyonce

Beyonce setzt sich schon seit Jahren für benachteiligte Menschen ein. Sie kämpft für Gleichberechtigung und gegen Rassismus. Auch ihre Fans liegen ihr sehr am Herzen. In Ihrem aktuellen Video erfüllt sie einem Krebskranken Mädchen Ihren Traum und singt und tanzt mit Ihr den Song Suvivor. Wenn du QueenB bisher nicht absolut toll fandest, dann wirst du Sie jetzt erst recht mögen.



Lady Gaga

Wenn es ein Vorbild für die LGBT-community gibt, dann ist das die Pokerface Sängerin Lady Gaga. Bereits zu Beginn Ihrer Karriere setzte Sie sich für Ihre schwulen Fans ein. Ihre Rede auf dem nationalen Gleichheitsmarsch im Jahr 2009 war das absolute Highlight, welches in Ihrer Fan-Community als einer Ihrer großartigsten Momente angesehen wird.


Justin Bieber

Selbst Justin Bieber hat Herz bewiesen. Er flog am 14. Februar 2012 nach NY um Avalanna, einen Fan mit einer seltenen Krebsart, zu besuchen. Beim Treffen mit Ihr wurde eine Band engagiert und Avalanna bekam den Spitznamen Mrs. Bieber. Mehrere Treffen folgten und Justin brachte Sie sogar einmal mit auf die Bühne.


Miley Cyrus

Die ehemalige Hannah Montana-Schauspielerin versuchte sich schon immer durch Ihren besonders ausgefallen Style von den Anderen abzuheben. Sie gründete schließlich die Happy-Hippie-Foundation in welcher gegen Ungleichheit gekämpft wird. Miley’s Ziel ist es damit alle Menschen glücklich zu stimmen was durch Ihr Engagement deutlich wurde. Bei einem Konzert holte sie ein an Krebs erkranktes Mädchen auf die Bühne und sang und tanzte mit Ihr zusammen.


Taylor Swift

Obwohl Taylor dauernd unter Stress steht, hat sie immer ein Herz für Ihre Fans. Sie überraschte den sechs Jahre alten Gordon im Kinderkrankenhaus in Boston. Die beiden sangen und spielten zusammen. Bestimmt hatte der kleine Junge die Zeit seines Lebens. 

Load comments!

FUN
FACTS