SCHAUE live, GEH backstage, ENTDECKE XITE
Wenn 1 Frau genug ist!

Im Grunde genommen braucht man für ein gutes Musikvideo nur… na, was denn? Richtig, eine Frau! Und zwar nur eine. Aber nicht irgendeine, sondern eine, die heraussticht. Eine zum anschauen und verlieben.

Hier kommen 5 Musikvideos, für die man die perfekte Frau gefunden hat!

 

Axwell Ingrosso - „More Than You Know“

Diese Frau ist der Hammer! Mit der Kamera begleiten wir sie zu verschiedenen Parties und stellen fest, dass sie nicht nur wunderschön und zuckersüß ist, sondern auch wahnsinnig sexy!

 

Cro - „Easy“

Wenn wir an den ersten kommerziellen Hit von Cro denken, erinnern wir uns vor allem an das heiße Girl, die angeblich die Ex-Freundin von Rapper Kay One gewesen sein soll…

 

Genetikk - „Trill“

Auf dem ästhetischen Kurztrip mit GENETIKK haben wir es mit einem unwiderstehlichen Model zu tun. Für alle, die mehr wollen: instagram.com/tysharodriguez.

 

Tujamo feat. Sonara - „One On One“

Auf den Aufnahmen des Musikvideos ist - im VHS-Look - das Datum vom 19. Mai 1997 vermerkt. Kann das sein? Emily Shriner jedenfalls sieht nach wie vor jung und hübsch aus!

 

Kanye West - „Fade“

Im bizarren Musikvideo macht Teyana Taylor eine unglaubliche Figur. Und das, obwohl sie kurz davor ein Kind bekommen hat!

 

Welches Musikvideo gefällt Dir am besten? Schreib und jetzt auf Facebook und via @XITEgermany!

Load comments!

FUN
FACTS